92342
Freystadt
Kaufpreis: € 1610040.00
Grundstücksfläche in qm: 40251

Jetzt Kontakt aufnehmen

Conzepta City Immobilien
Herr Uwe Fraass
Telefon
0911 24 10 58
Telefax
0911 22 40 29
E-Mail
info@conzepta-immobilien.de

Exposé

Allgemeine Informationen
Beschreibung Das fast quadratisch geschnittene Grundstück wird im Norden und Osten durch Straßen, im Süden durch Grünland und im Westen durch Nachbarbebauung begrenzt.
Die zwei Zufahrten befinden sich an der nördlichen Begrenzungsstraße. Eine weitere Zufahrt könnte bei Bedarf von der östlichen Begrenzungsstraße geschaffen werden.
Das Gelände ist teilweise bebaut. Im Bereich der Haupteinfahrt steht ein Zwei-Familienhaus, das zur Zeit vom Hausmeister bewohnt wird.

Über das Gelände verteilen sich alte Fertigungshallen aber auch zwei Hallenbauten neueren Datums.
Die im Lageplan markierten Gebäudeteile sind Abrissobjekte. Die Hallen 1 und 2 könnten einer weiteren Nutzung zugeführt werden.

Die Grundstücksteile im Süden bestehen aus Grünland und können zu Erweiterungsbauten herangezogen werden.
Eine Fertigungshalle mit ca. 2500m² Grundfläche war dort bereits schon einmal genehmigt.

Halle 1 ist eine Stahlbetonhalle mit einer Waschbetonfassade. Ein umlaufendes Lichtband sorgt für viel Tageslicht in der Halle.
Die Halle ist beheizbar. Das Flachdach der Halle wurde in 2010 aufwändig erneuert.
Die Halle 3 dient zur Zeit als temporäres Lager für Boote.
Lage Das Städtchen Freystadt liegt am Rande der Oberpfälzer Jura in einer flachen Talmulde an der Schwarzach.

Der Ort hat ca. 8.700 Einwohner. Eine gute Verkehrsanbindung, hervorragend ausgebaute Infrastruktur und staatliche Unterstützung des 5b Fördergebiets und Unterzentrum des Landesentwicklungs - Programms machen eine Industrieansiedlung in der Großgemeinde Freystadt zu einem immer stärker wahrgenommenen, attraktiven Angebot.

Die ansässige, leistungsfähige Gewerbe-, Industrie- und Handelsansiedlung sichert die Arbeits- und Lebenssituation vieler Bürger in der Region.
Die BAB 9 München-Nürnberg ist mit einer Anschlussstelle nur 5km entfernt, BAB 3 Nürnberg-Regensburg nur 20km. Busse des Verkehrsverbundes Großraum Nürnberg fahren den Ort regelmäßig an.

Im nur 16km entfernten Neumarkt befindet sich ein Bahnhof.
Der Main-Donau-Kanal mit dem Kanalhafen Bachhausen ist 6 km entfernt (Güterlände).
Erschließung Voll erschlossen
Kosten
Kaufpreis € 1610040.00
Provision Bei Inanspruchnahme unserer Dienstleistung gelten für die Vermittlung von Immobilien folgende Regelungen als akzeptiert und vereinbart: Im Erfolgsfall der Vermittlung, also im Falle des Kaufs, entsteht für den Käufer die Verpflichtung zur Zahlung des Käufermaklerlohns in Höhe von 4,76% (inkl. der gesetzlichen MwSt.) des Kaufpreises, fällig mit Vertragsunterzeichnung
Zuschnitt und Ausstattung
Grundstücksfläche in qm 40251